MINT

M wie Mathematik

Mathematik mit allen Sinnen aktiv und lustbetont erleben

I wie Informatik

Programmieren und codieren

Informatiksysteme kennen lernen und anwenden können

N wie Naturwissenschaften

Forschen, experimentieren, sondieren, tüfteln

Chemischen und physikalischen Alltags- Phänomenen auf den Grund gehen

T wie Technik

Planen, konstruieren, bauen

Durchführung von Experimenten (Strom, Magnetismus, …)

lego league regionalwettbewerb

Am 20. Jänner 2023 stellten wir unser Legomodell zum Thema "Superpowered - Energie der Zukunft" beim Weinviertler Regionalwettbewerb der First Lego League Explore  vor einer Jury in der HTL Hollabrunn vor. 
Ausgezeichnet präsentierten die Kinder ihre Ideen, wie und was  man in unserer Gemeinde mit erneuerbarer Energie versorgen könnte. Dafür ernteten sie großes Lob von der Jury. Auch  das Lehrerteam gratuliert den fleißigen Schüler*innen. Wir sind sehr stolz auf eure Leistung!

Vorbereitungen für die LEgo league

Auch heuer nehmen unsere Kinder wieder an der Lego League teil, wo voraussichtlich im Jänner 2023 die Projektpräsentation in der HTL Hollabrunn stattfinden wird. Das heurige Thema lautet "Superpowered - Energie der Zukunft". In der ersten Einheit machten wir uns einmal auf die Suche nach Energiequellen und wir schauten auch, wofür wir eigentlich im täglichen Leben Strom benötigen. An einer kleinen Auswahl von elektrischen Geräten überprüften wir dann noch den Stromverbrauch. 

Danach begannen wir, unser Legomodell zu bauen. Die Kinder müssen in ihrem Modell Ideen einfließen lassen, wie sie ihre Heimatgemeinde mit erneuerbarer Energie verbessern könnten. Alle waren mit Feuereifer dabei und in der nächsten MINT-Einheit geht es dann weiter.

versuche mit Gasen

In einer der MINT-Stunden führten die Kinder einfache Experimente mit Gasen, wie zum Beispiel der Luft, durch.

was ist schall?

Mit dieser Frage beschäftigten sich viele Kinder der 3. und 4. Klasse in der unverbindlichen Übung MINT. Mit einem kurzen Video wurden die Kinder auf das Thema eingestimmt und danach ging es ans Experimentieren (Flaschenxylophon, Springende Münze, Bechertelefon, Urwaldgeräusche, Schallkanone, ...).

Algorithmen

Was ist ein Algorithmus? Damit beschäftigten sich die Kinder der 1. und 2. Klasse im Freifach Medienkompetenzen. Algorithmen sind Handlungsabläufe, die aus vielen kleinen definierten Einzelschritten bestehen. Die Kinder haben Algorithmen in Kleingruppen erarbeitet.  Jedes Kind bekam eine Farbe und Form zugeteilt und es wurde auf das Plakat gezeichnet. Dadurch haben die Kinder erfahren, dass es wichtig ist, die Reihenfolge einzuhalten - sonst würde nicht das richtige Ergebnis herauskommen.

Nö Kids go htl

Anfang Juni nahmen die Kinder der 3. und 4. Klasse an der Aktion "NÖ Kids go HTL" teil. Wir besuchten die HTL Hollabrunn, wo die Kinder zahlreiche interessante Vorführungen erlebten, aber auch selbst Hand anlegen durften. Mit dieser Aktion möchte man bereits auch schon den jüngeren Kindern technische Berufe schmackhaft machen. 

wasserjugendspiele

Heuer fanden wieder die Wasserjugendspiele vom Jugendrotkreuz im Pulkautal statt. Die Kinder der 3. und 4. Klasse nahmen erfolgreich und mit großer Begeisterung daran teil. Bei verschiedenen Stationen konnten sie sowohl ihr Wissen, aber auch ihre Geschicklichkeit unter Beweis stellen. 

würfelnetze

Würfelnetze fordern das räumliche Denken, doch mit Anschauungsmaterial ist fast alles zu meistern.

Ipads

Über das Medienzentrum haben wir uns IPads ausgeborgt. Wir verwenden sie im Unterricht und auch im Freifach "Medienkompetenzen" kommen die Geräte zum Einsatz. Die Freude bei den Kindern ist groß!

Wir waren dabei: FIRST ® LEGO® League Explore                                                     25. April 2022 in Hollabrunn

First Lego League

Im Rahmen der unverbindlichen Übung MINT bereiten sich die Kinder gerade auf die FIRST LEGO League zum Thema "Transportwesen" vor. Der Regionalwettbewerb findet am 25. April 2022 in Hollabrunn statt. Im Endspurt helfen nun alle Kinder der 3. und 4. Klasse tatkräftig zusammen.

Nähere Informationen zur FIRST LEGO League erhalten Sie auf:
https://www.first-lego-league.org/de/challenge/saison-2021-22/saisonthema.html

MINT-Experiment

Schwimmt die Klammer?

Mein medienheld

Roboter programmieren 1. und 2. Klasse

Rotationsmuster mit geometrischen Formen herstellen

Lego League

Roboter bauen und programmieren

Die SchülerInnen konnten mit dem Elektronik- Baukasten ihren eigenen Roboter bauen- er schult technisches Verständnis, die Hand- Augen- Koordination und ermöglicht schließlich viele Beschäftigungsmöglichkeiten.

Mit der App konnten die Grundlagen der Codierung und Programmierung näher gebracht werden.

Lego & Digitale Grundbildung

Wir untersuchen Lebensmittel

Die Schwerpunkte wurden auf Stoffe und ihrer Veränderungen gelegt.

Folgende Aspekte standen im Mittelpunkt:

  • Erscheinungsformen verschiedener Stoffe (fest, flüssig, gasförmig)
  • wasserlöslich oder nicht wasserlöslich
  • die stoffliche Beschaffenheit
  • einfache Versuchsreihen (Mischen/ Trennen oder Verbrennung) erproben

Bee- Bot

Das Erwerben digitaler Kompetenzen auf verschiedene Art und Weise macht uns großen Spaß. 

Der elektrische Stromkreis

Die ersten Grundbegriffe zur Elektrizität wurden den Kindern beigebracht. Die SchülerInnen hatten sehr viel Spaß beim Bauen ihres eigenen Stromkreises.

Abfallverband

Tischlerei Fiedler

Kids go HTL

TEchnik

Wasserjugendspiele

Bauernhof LEEB

Technik

Das Floßbauen machte viel Spaß.

Abenteuer Ich

Mitte Oktober erlebten die Kinder der 3. Klasse einen spannenden Workshop mit zwei ausgebildeten Sexualpädagoginnen von der Fachstelle NÖ.

Besuch der Bäuerin

Am 24. September 2021 besuchte uns die Bäuerin Christina Scharinger und vermittelte uns Interessantes zum Thema Erdäpfel. 

Ganz besonders lecker haben die warmen Erdäpfel geschmeckt, die wir gegen Ende der Stunde verkosten durften.

Mmmmmmhhhhh.... ;)

flächenmaße

Den Mathematikunterricht verbrachten wir draußen im Freien, um die Flächenmaße zu bearbeiten.

Jetzt können wir uns diverse Flächen besser vorstellen.

Besuch der schildkröte

kinderuni

faszination modelleisenbahn

allerhand experimente

Wie viel ist 1 kilometer

Damit wir eine Vorstellung von 1km bekamen, marschierten wir in Pulkau herum.

Immer nach 100m hielten wir an, um ein Foto zu machen!