AKTIVITÄTEN

neues lesefutter ist eingetroffen!

Zu Beginn des neuen Kalenderjahres gibt es auch neue Bücher in der Schulbibliothek. Der Ankauf wurde unterstützt von Zeit Punkt Lesen, einem Programm des BhW Niederösterreich GmbH, einem Betrieb der Kultur.Region.Niederösterreich. Herzlichen Dank für die großzügige Unterstützung! Somit steht dem Lesevergnügen nichts mehr im Wege!

weihnachtsWortgottesdienst

Aufgrund einer Covid-Verordnung durfte vor Weihnachten kein Gottesdienst für alle Klassen zusammen stattfinden. Darum marschierte die Religionslehrerin mit jeder Klasse in der letzten Stunde vor Weihnachten in die Michaelskirche und hielt eine kleine Weihnachtsandacht ab. Die Kinder der 3. Klasse beteten bei der Gelegenheit zum ersten Mal in der Klassengemeinschaft einen Rosenkranz in der Kirche. 

in der weihnachtsbäckerei...

...gibt's so manche Leckerei.... und bei uns gab es Vanillekugeln und Cornflakesbusserl.

Zwischendurch haben wir auch einen Kinderpunsch zubereitet!

Wir hatten viel Spaß beim Backen und die Weihnachtskekse haben auch geschmeckt.

hurra, es schneit!

Hüpfgummi-Challenge

Die 2a hat in diesem Jahr an der "Bewegten Klasse" Hüpfgummi-Challenge erfolgreich teilgenommen. Dafür mussten die Kinder über mehrere Wochen verschiedenste Aufgaben mit den Hüpfgummis bewältigen. Diese wurden sowohl im Turn- als auch Regelunterricht eingesetzt. Besonders beliebt war dabei das Spionspiel.

weihnachtsimpressionen

Ein Adventkalender der besonderen art

Advent, advent, ein Lichtlein brennt

Die Schülerinnen und Schüler und die Lehrerinnen bedanken sich recht herzlich beim Elternverein und bei Frau Heidemarie Enner für die netten Adventkränze.

advent, du stille zeit

Wir sind schon fleißig am Herstellen der Adventkalendersäckchen. 

Mit dem Wattestäbchen drucken wir verschiedene Motive auf jedes Säckchen.

Die Weihnachtszeit kann kommen! 

Lecker, apfelkompott

laternentanz

Wir haben heute unseren Laternentanz aufgeführt.

Viel Spaß beim Anschauen!

ABFALLvermeidung

Der Abfallverband Hollabrunn überreichte kurz nach den Herbstferien jedem Kind der ersten Klasse eine Jausenbox. Die Box "Biodoras" besteht aus Biokunststoff, der zum größten Teil aus Zuckerrohrmaische hergestellt wird. Mit dieser Aktion möchte man auch schon bei  den Kindern zunehmend ein Bewusstsein für die Umweltproblematik entwickeln. Herzlichen Dank! 

motorikpark hollabrunn

Einen wunderschönen und herbstlichen Vormittag verbrachten die Kinder der 1. und 2. Klasse am 25. Oktober 2021 im Motorikpark Hollabrunn. Jedes Kind bekam einen Stationenplan, der zur Übersicht und Motivation dienen sollte. 

Die Schülerinnen und Schüler waren eifrig dabei, so viele Stationen wie möglich zu absolvieren. 

Bevor uns der Reisebus wieder abholte, marschierten wir zum Cafe Leo, wo sich jedes Kind mit einem Kipferl, Krapfen oder Briochegebäck stärken konnte.

Andacht Im karner

Kurz vor den Herbstferien gestaltete die Religionslehrerin für jede Klasse eine kurze Andacht im Karner.

schwimmtage in raabs an der thaya

Am 13. und 14. Oktober 2021 verbrachten alle Schülerinnen und Schüler der VS Pulkau die Unterrichtstage im Hallenbad Raabs an der Thaya. Neben uns Lehrerinnen betreuten zusätzlich Schwimmlehrer Robert Löscher und Turncoach Raimund Auß die Schulkinder. 

Der Aufenthalt im Schwimmbad war für alle Kinder ein aufregendes und tolles Erlebnis. 

Wir freuen uns schon auf die nächsten Schwimmtage im Frühjahr!!



Abenteuer Ich

Mitte Oktober erlebten die Kinder der 3. Klasse einen spannenden Workshop mit zwei ausgebildeten Sexualpädagoginnen von der Fachstelle NÖ.

buchstabenstationen

Die Kinder der 1. Klasse sind sehr stolz, denn sie haben bereits einige Buchstaben gelernt. Eine ganze Woche lang beschäftigen sich die Schüler und Schülerinnen mit den einzelnen Buchstabenstationen.

Das macht großen Spaß und jedes Kind kann individuell und im eigenen Tempo die Stationen bearbeiten.

apollonia

Besuch der Bäuerin

Am 24. September 2021 besuchte uns die Bäuerin Christina Scharinger und vermittelte uns Interessantes zum Thema Erdäpfel. 

Ganz besonders lecker haben die warmen Erdäpfel geschmeckt, die wir gegen Ende der Stunde verkosten durften.

Mmmmmmhhhhh.... ;)

Besuch von kroko

Nach einer längeren Pause besuchte Ende September die Zahngesundheitserzieherin wieder alle Klassen unserer Schule. Natürlich war auch Kroko dabei. In der 3. Klasse beschäftigten sich die Kinder mit der Ernährungspyramide. 

1 - 2 -3 polizei

Am 20. September 2021 besuchte der Polizist Herr Forster die Erstklässler und Erstklässlerinnen im Unterricht. Eine ganze Unterrichtsstunde lang besprach er mit den Kindern, wie sie sich richtig am Schulweg, bei der Bushaltestelle und auf der Straße verhalten sollen. Nach dem theoretischen Teil marschierten wir gemeinsam zur Bushaltestelle, wo die Schüler und Schülerinnen das Überqueren der Straße übten.

Jetzt steht einem sicheren Schulweg nichts mehr im Weg! :)

Wanderung Rund um Pulkau

Die Kinder der 3. und 4. Klasse und ihre Lehrerinnen nutzten das noch schöne Wetter für eine ausgiebige Wanderung. Wir starteten bei der Schule und wanderten über die Alte Straße und den "Offnpass" ins Pulkautal, danach ging es über den Quellenweg zum Pulkauer Bründl, wo wir die erste längere Pause einlegten. Danach marschierten wir zum Hochkogel und auf die Rafinger Heide. Über die Hubertuskapelle und das Pulkauer Schlüsselloch ging es wieder zurück zur Schule. Nach der über vierstündigen Wanderung waren alle erschöpft, doch das Wandern hat Spaß gemacht! Mal schauen, wer morgen einen Muskelkater hat! :)